1. Allgemeines

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „AGB“) gelten für alle Bestellungen von Kunden (im Folgenden auch mit „Sie“ oder „Ihr“ bezeichnet) unter www.waugglbauggl.at (im Folgenden: „Wauggl-Bauggl“) in der zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Fassung. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie die AGB an. Abweichende Regelungen finden keine Anwendung, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

2. Bestellung und Vertragsschluss

2.1. Bindung des Kunden
Die Präsentationen von Waren im Wauggl-Bauggl Shop sind keine bindenden Angebote der Wauggl-Bauggl-Manufaktur (im Folgenden mit „Wauggl-Bauggl-Manufaktur“ oder auch als „Wir“ bezeichnet). Erst Ihre Bestellung mit Anklicken des Buttons „JETZT KAUFEN“ stellt ein Angebot dar. Den Eingang Ihrer Bestellung und deren Einzelheiten bestätigen wir Ihnen per E-Mail. Diese Bestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar, sondern soll Sie lediglich darüber informieren, dass Ihr Auftrag bei uns eingegangen ist. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellte Ware an Sie versenden. Den Versand Ihrer Ware bestätigen wir Ihnen mit einer Email (im Folgenden: „Versandbestätigung“). Die Versandbestätigung enthält zudem weitere Informationen zu dem geschlossenen Vertrag.

2.2. Änderungen
Etwaige Eingabefehler während des Bestellprozesses können Sie jederzeit bis zum Abschluss Ihrer Bestellung (Betätigung des „JETZT BESTELLEN“-Buttons) erkennen und gegebenenfalls berichtigen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Warenkorb“ und überprüfen Sie dann Ihre Angaben. Falls erforderlich, korrigieren Sie Ihre
Angaben zu den jeweiligen Artikeln im Warenkorb mittels der Schaltflächen „Aktualisieren“ bzw. „Löschen“. In jedem Fall wird Ihnen im letzten Bestellschritt vor Betätigung des „JETZT BESTELLEN“-Buttons eine Übersicht zu den von Ihnen ausgewählten Artikel angezeigt. Bitte überprüfen Sie diese Angaben und berichtigen
Sie diese gegebenenfalls, indem Sie auf die Schaltfläche „Warenkorb“ klicken und dann Ihre Korrekturen vornehmen.

2.3. Vertragsabschluss / Korrekturmöglichkeiten
Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird von unserer Annahme per Email verständigt. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit *
bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Bestellvorganges. Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, wird der Kunde darüber durch ein Infofenster „Ihre Bestellung ist abgeschlossen und wurde erfolgreich an uns versendet“ benachrichtigt. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

2.4. Empfangsbestätigung
Wenn die Bestellung bei uns eingelangt ist, wird der Kunde über die von ihm bekannt gegebene E-Mail Adresse vom Eingang seiner Bestellung verständigt. Diese Verständigung stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

2.5. Bindung des Kunden an sein Angebot
Der Kunde ist an seine Bestellung 2 Tage ab Zugang dieser Bestellung gebunden. Das
gesetzliche Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht) bleibt davon unberührt.

2.6. Rücktritt
Wauggl-Bauggl-Manufaktur behält sich vor, Ihr Angebot nicht anzunehmen, insbesondere wenn ein Artikel nicht verfügbar ist. Wird Wauggl-Bauggl-Manufaktur eine Bestellung nicht ausführen, teilen wir Ihnen dies mit.

2.7. Preise
Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben aber ohne Versandkosten.

2.8. Versandkosten
Wauggl-Bauggl. berechnet für jede Bestellung Versandkosten in Höhe von EUR 5,00 (Österreich) / EU 16,00 / Schweiz EUR 24,00. Bei einer Lieferung in ein Nicht-EWR-Land hat der Verbraucher alle
Im- und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen.

2.9. Mindestbestellwert
Wauggl-Bauggl-Manufaktur schreibt keinen Mindestbestellwert vor.

2.10. Verwendete Sprache im Onlineshop
Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

2.11. Vertragskopie
Der Kaufvertrag wird von uns gespeichert und kann unter Angabe
der Bestellung jederzeit per Email angefordert werden.

3. Lieferung, Versandkosten und Rücktrittsrecht

3.1. Erfüllungsort
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in der EU und Schweiz.

3.2. Wiederruf
Eine Rücksendung von Waren ohne weitere Anmerkungen wird von uns als Widerruf ausgelegt, soweit dabei die unter Ziffer 4 dieser AGB genannte Frist gewahrt ist. Sie können Ihren Widerruf also durch Rücksendung der gelieferten Waren an die Wauggl-Bauggl-Manufaktur, Untertreubach 102, 5272 Treubach, Österreich, erklären.
Alternativ können Sie für Ihren Widerruf das der Versandbestätigung beigefügte Widerrufsformular ausfüllen und übermitteln.

3.3. Rücksendung und Rückerstattung
Benutzen Sie für die Rücksendung bitte das der Warensendung beigefügte Rücksendeformular und frankieren dieses ausreichend.

3.4. Vorbehaltsrecht
Im Falle einer unfreien Zusendung behalte ich mir vor, die Annahme zu verweigern.

4. Wiederrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wauggl-Bauggl-Manufaktur, Untertraubach 102, 5272 Treubach, Österreich, Telefon: +43 664 1034024, E-Mail: widerruf@wauggl-bauggl.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns, Wauggl-Bauggl-Manufaktur, Untertreubach 102, 5272 Treubach, Österreich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster für das Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Wauggl-Bauggl-Manufaktur, Untertreubach 102, 5272 Treubach, Österreich, E-Mail: widerruf@wauggl-bauggl.at:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am(*)/erhalten am(*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
* Unzutreffendes streichen.

5. Bezahlung

5.1. Preise
Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung die Wauggl-Bauggl-Manufaktur angegebenen Preise.

5.2. Zahlungsart
Ist keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei Vertragsabschluss. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des Betrages auf unser Bankkonto oder Paypalkonto

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der offenen Forderung Eigentum der Wauggl-Bauggl-Manufaktur

7. Gewährleistung und Haftungsbeschränkung

7.1. Gesetzliche Gewährleistung
Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen 2 Jahre ab Übernahme der Ware.

7.2. Reklamation
Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstiger Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

7.3. Garantie
Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus gewähren wir keine eigene Garantie. Die näheren Bedingungen allfälliger Herstellergarantiern finden Sei gegebenenfalls bei den jeweiligen Waren.

7.4. Haftungsausschluss für leichte Fahrlässigkeit
Schadenerstatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Personenschaden oder Schäden an zu Bearbeitung übernommenen Sachen sowie Produkthaftungsansprüche.

8. Erhebung und Verwendung von Daten

8.1. Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Users gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Paypal mail
Adresse des Einkäufers. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Paypal mail Adresse an Paypal zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises. Nach Beendigung des virtuellen Einkaufs bzw. nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die in den Cookies gespeicherten Daten gelöscht.

9. Beschwerdeverfahren

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Den Link veröffentlichen wir an dieser Stelle. http://ec.europa.eu/odr

10. Lotterie / Ziehung der Limited Edition

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit bei einer Ziehung, auch genannt Wauggl Wauggl Lotterie teilzunehmen. Die jeweils gültige Lotterie ist zeitlich begrenzt und stellt keinen GRATIS Gewinn dar, sondern ermöglicht lediglich dem Gewinner den Kauf eines Limitierten Produktes. Der Gewinner hat die Möglichkeit das Produkt käuflich zu erwerben. Sollte die vom Nutzer (Gewinner) gewünschte Variation (Größe, Farbe) nicht vorhanden sein, so hat dieser keinen Rechtsanspruch oder gar Schadensersatzanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

11. Betreiber des Onlineshops

Doris Furthner, Wauggl Bauggl
Untertreubach 102
5272 Treubach

Email: info@wauggl-bauggl.at

T. +43 664 103 40 24

– Sitz der Gesellschaft: Treubach
– Rechtsform: Einzelunternehmen
– Berufsrecht: Gewerbeordnung KschG & UGB www.ris.bka.gv.at
– Unternehmensgegenstand: Handel mit Waren aller Art
– Berufsbezeichnung: Einzelhandelsunternehmerin
– Gerichtstand: Bezirkshauptmanschaft Braunau am Inn
– Kammerzugehörigkeit: Mitglied der WKÖ-WKOÖ, Handelsg. d. Mode- u. Freizeitartikel
– Verleihungsstaat: Österreich
– UID ATU69173618

Cart

×
Search

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen